Zum Inhalt springen

Im Mittelpunkt - die Würde des Menschen

Gesprächssituation Klientin mit Therapeut

Die Behandlung, Betreuung und Versorgung psychisch und neurologisch kranker Menschen stellt die gemeinsame Aufgabe der weit über tausend Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der LVR-Klinik Bonn dar. Bei uns finden Patientinnen und Patienten Verständnis, Annahme, Schutz und Rückzugsraum in Zeiten persönlicher Not. Wir bieten umfassende psychiatrische Hilfe bei Lebenskrisen, in die jeder Mensch im Laufe seines Lebens geraten kann. Mit den ambulanten, teilstationären und stationären Angeboten leisten wir einen wesentlichen Beitrag zur psychiatrischen, psychotherapeutischen und neurologischen Versorgung in unserem Einzugsgebiet.

Persönliche Betreuung und gegenseitiger Respekt

Wir verstehen uns als Dienstleister für Menschen jeden Alters mit psychischen und neurologischen Erkrankungen in all ihren familiären, mitmenschlichen, beruflichen und sozialen Bezügen.

Unsere Aufgabe ist die Erkennung, Heilung und Linderung von Krankheiten und Leiden sowie das Bewahren vor Verschlimmerungen. Die Würde und die Zufriedenheit unserer Patientinnen und Patienten stehen im Mittelpunkt all unserer Bemühungen. Wir legen großen Wert auf eine vertrauensvolle Beziehung und achten die Kultur, die Religion, das Geschlecht und andere wichtige individuelle Merkmale. Alle Patientinnen und Patienten erhalten eine qualifizierte Behandlung und Pflege nach modernen Maßstäben der jeweils gültigen anerkannten Standards.

Auf diesen Internet-Seiten stellen wir Ihnen unser Haus aus verschiedenen Blickwinkeln vor und machen die Vielschichtigkeit unseres Angebots deutlich.

Wir hoffen sehr, dass Sie hier die von Ihnen gesuchten Informationen, Hilfestellungen und Kontakte finden.